Die Augärtner luden vom 15. – 16. November nach Graz zum jährlichen Hallenturnier Steirisch Härbst. Wir starteten diesmal mit unserem Nachwuchsteam und 14 SpielerInnen von Disc Fiction machten sich auf nach Graz. Unsere ersten beiden Spiele gegen Huzkez (Wien) und Zombees (Wien) verloren wir knapp um einen Punkt. Auch die beiden nächsten Spiele gegen GTV (Gleisdorf) und die Augärtner konnten wir nicht für uns entscheiden. Die Nachwuchstruppe hatte anfangs sehr mit der Zonenverteidigung in der kleinen Halle zu kämpfen. Leider verloren wir auch dann das Kreuzspiel knapp gegen Dreh & Trink aus Wien und spielten deshalb um den 11. Platz. In dem Spiel gegen abor ultima aus Kapfenberg zeigten unsere Juniors schon sehr ansehnliches Ultimate. Mit diesem Sieg und Platz 11 waren wir sehr zufrieden. Im Vordergrund stand das Lernen, das Sammeln von Erfahrung und natürlich der Spaß.

Mit dabei waren: Lorenz (C), Alex , Raphi, Marvin, Philip, Willem, Miha, Günther, Daniel, Lisa, Laura, Leonie, Simone, Petra (Betreuer)