Am letzten Februar Wochenende spielte eine Mischung aus erfahreneren und neueren SpielerInnen beim Indoor Turnier High 5 Cup in Feldbach. Das Turnier wurde genutzt um Erfahrung zu sammeln und uns besser einzuspielen. Am ersten Tag hatten wir noch größere Probleme im Zusammenspiel und erreichten in unserem Pool nur den letzten Platz. Das tat der Stimmung allerdings keinen Abbruch. Am Sonntag machten sich dann einige Fortschritte in der Offense und Defense bemerkbar und wir konnten schlussendlich den 9. Platz (von 12 Teams) erreichen.

Mit dabei waren: Laura, Lisa, Petra, Simone, Alex, Günther, Matej, Miha, Miran, Schobi