Sonne (leider wenig), Strand, Meer – und Ultimate! Das ist Leben, das war die Bibione Beach Ultimate Challenge 2015. Wie bereits in den vergangenen Jahren nutzten wir auch heuer die Gelegenheit und starteten die Turniersaison mit diesem einzigartigen Mix aus forderndem Ultimate, perfektem Urlaubsfeeling und natürlich dem richtigen Maß an Party!

Von sportlicher Seite zeigten 28 Mixed-Teams verschiedener Nationalitäten ihr können, wobei wir uns natürlich ob unserer Aufbauarbeit der vergangenen Jahre und nicht zuletzt des kürzlich ausgetragenen Trainingslagers in Lignano durchaus Chancen auf das obere Mittelfeld ausrechneten.

Mit Platz 11 von 30 alles in allem aber ein durchaus respektables Ergebnis mit dem wir voll zufrieden sein können!!!